Albert Schweitzer-Schule 69168 Wiesloch Parkstraße 9 Telefon 06222/843000

Aktuelles

  • Preisverleihung zum 71. Europäischen Wettbewerb

    Teilnahme der Grundstufe am 71. Europäischen Wettbewerb Noch nicht einundsiebzigmal, aber bereits seit über zwanzig Jahren nimmt die Albert-Schweitzer-Schule am Europäischen Wettbewerb teil. Wie in den vergangenen Jahren waren die Klassen der Grundstufe auch in diesem Schuljahr erfolgreich. So gewannen mehrere Schüler*innen Ortspreise, die ihnen von Frau Leitner-Leinbach als Vertreterin der Europa-Union Deutschland und Herrn

  • Sportfest und Bundesjugendspiele

    Bundesjugendspiele an der ASS Stolz zeigen Lena und Emilian ihre Medaillen, die sie als beste Teilnehmer*innen am Sportfest der Albert-Schweitzer-Schule errungen haben. „Zuerst haben wir alle zusammen Kniebeugen und Liegestützen gemacht“, erinnern sich die Erstklässler*innen. „Jede Klasse hat eine Übung zum Aufwärmen vorgemacht!“ Am Dienstag, den 25.06.2024 führte die Albert-Schweitzer-Schule im Rahmen ihres Sportfestes auch

  • Klassenfahrt nach Stuttgart

     Klasse 8: Unsere Klassenfahrt nach Stuttgart Vom 19.06.2024 bis 21.06.2024 ist unsere Klasse mit dem ICE in die internationale Jugendherberge nach Stuttgart gefahren. Dort hatten wir zwei Zimmer, es gab Frühstück und Abendessen. Die Jugendherberge hatte einen Aufzug aus Glas, der zur Rezeption führte, ein Kino, eine Bar und einen Billardtisch. Es gab einen Speisesaal

  • Neues Spielgerät für unseren Pausenhof

    Ein toller neuer Spielplatz! Mehrere Wochen beobachteten die Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Schule den Baufortschritt ihrer neuen Spiellandschaft auf dem Pausenhof. Mit dem wachsenden Spielgerät stieg täglich die Vorfreude. Am Dienstag war es endlich so weit: Die Schülerinnen und Schüler der Grundstufe weihten ihr neues Spielgerät ein und probierten zu diesem Anlass gleich alle tollen

  • Freiluftmalerei im Frühling mit Klasse 2/3

    Kunst in der Natur Die Klasse 2/3 war gemeinsam mit Frau Senft-Rubarth im Schulgarten und hat sich im Malen an der Staffelei geübt.  Einen Baum mit Kohle zu zeichnen, war für viele Kinder eine tolle Erfahrung. Mit grünen Gräsern und gelben Löwenzahnblüten zauberten alle den schwarz-weiß-Bildern Farbe auf das Papier.  

  • 6K-UNITED!

    Groß(artig)es Konzert in der SAP-Arena Vier Klassen der ASS wirken bei musikalischem Ereignis mit 6000 Kindern mit Monatelang hatten sie sich vorbereitet auf das große Ereignis. Dann war es endlich soweit. Vier Klassen der Albert Schweitzer-Schule begaben sich äußerst aufgeregt und voller Vorfreude mit einem eigens dafür organisierten Reisebus nach Mannheim zur SAP-Arena. Dort durften

  • Coolness-Training an der ASS

    Coolnesstraining an der Albert-Schweitzer-Schule   Was macht mich stark? Was macht mich groß? Was brauche ich, um voranzukommen?   Es ging beim Coolness-Training nicht nur um Essen und Trinken, Bewegung und zwei gesunde Beine…Der Sozialpädagoge und Leiter des Instituts für Persönlichkeitsentwicklung „humanArt“, Rüdiger Dahm, kam am 13. und 18. März in die Albert-Schweitzer-Schule und zeigte

  • Erste-Hilfe-Projekt an der ASS

    Erste-Hilfe-Maßnahmen im Unterricht Wie verhalte ich mich sinnvoll und hilfreich bei einem medizinischen Notfall? Das erfuhren die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 der Albert Schweitzer-Schule im Rahmen eines Aktionstages zum Katastrophenschutz. Dessen Ziel ist es, einen Praxiseinblick in den Bevölkerungsschutz zu geben und Kontakt zu Helferinnen und Helfern zu ermöglichen. Ein Experte für dieses

  • Politischer Tag an der Albert Schweitzer-Schule

    Inselspiel zur Demokratie Bei den Klassen 5 und 5/6 waren einige Referentinnen der Landeszentrale für politische Bildung zu Gast. Thematisiert wurde auf spielerische und anschauliche Weise vor allem der Begriff der Demokratie. Im Mittelpunkt des Projekttages stand ein sogenanntes „Inselspiel“. Die Schülerinnen und Schüler sollten sich vorstellen, sie seien gemeinsam auf einer einsamen Insel gestrandet.

  • Vorlesetag an der ASS

    Lesen macht Spaß! Schon vor einigen Tagen wurden die Schülerinnen, Schüler und Besucher der Albert-Schweitzer-Schule erstmals von einem mannhohen Gespenst begrüßt, das den Vorlesetag der Schulgemeinschaft ankündigte. „Das war voll gruselig und auch lustig“ schwärmte ein Zweitklässler, als er am Ende der Veranstaltung zurück in sein Klassenzimmer kam. Anlässlich des Literatur- und Lesefests „Frederick Tag“

  • Frederick Tag an der Albert Schweitzer-Schule

    Lesen und die Literatur der besonderen Art Jedes Jahr im Oktober wird an vielen Schulen in Baden-Württemberg das Literatur- und Lesefest  „Frederick Tag“ veranstaltet, so auch an der Albert Schweitzer-Schule. Dieses Mal waren alle Klassenstufen eingebunden. Während Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse den  Klassen 1 bis 4 gruselige Geschichten zum Halloween-Fest vorlasen und zum

  • Ferienplan für das Schuljahr 2023/2024

    Ferienplan für das Schuljahr 2023/2024 Den Ferienplan der Wieslocher Schulen für das Schuljahr 2023/2024 können Sie unter dem Link herunterladen. FP-Wiesloch-2023-2024-final

  • Sportfest und Bundesjugendspiele

    Bundesjugendspiele an der ASS Am Dienstag, den 04.06.2023 führte die Albert-Schweitzer-Schule im Rahmen ihres Sportfestes die Bundesjugendspiele durch. Die 85 teilnehmenden Schüler*innen der Klassen 1 bis 9 warfen, sprangen, sprinteten und traten danach in einem Staffellauf klassenweise gegeneinander an. Die erfolgreichen Sieger im Staffellauf und die Gewinner der Pokale sind die Klassen 2/3, 4a, 6

  • Klasse 5 besucht die Bundesgartenschau

    Klasse 5 auf der BUGA Am 28.06.23 machte die Klasse 5 einen Ausflug zur BUGA in Mannheim. Zuerst ging es zu Spinellipark, wo wir sprechende Mülleimer kennenlernten und wunderschöne Blumenbeete. Das Highlight war die Gondelfahrt zum Luisenpark. Ein weiterer Höhepunkt war die Spielwiese oder das Pinguinbecken.

  • Teilnahme am Grundschul-Cup

    Erfolg beim Grundschul-Cup Am Grundschul-Cup, einem Fußballturnier von Wieslocher Grundschulen in der Stadionhalle, nahm in diesem Schuljahr auch eine Mannschaft der Albert-Schweitzer Schule teil. Als einziger Teilnehmer eines Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums waren die Bedingungen für das Team besonders anspruchsvoll. Mit viel Elan, Ehrgeiz und großem Durchhaltevermögen gaben die Schüler und eine Schülerin in allen

  • Besuch bei der Feuerwehr

    Besuch bei der Feuerwehr Einen Schultag der etwas anderen Art erlebten die Klassen 4a und 4b beim Besuch der Feuerwache Wiesloch. Zunächst bekamen die Schüler*innen viele interessante und wissenswerte Informationen über die wertvolle Arbeit der Floriansjünger. Dabei lernten sie die persönliche Schutzausrüstung der Feuerwehrleute näher kennen und durften selbst in Helm, Jacke und Handschuhe schlüpfen.

  • Klassenfahrt nach Neustadt

    Klassenfahrt nach Neustadt – Ein Reisebericht der Klasse 7 Unsere Klassenfahrt Die Klasse 7 war vom 22.06. bis 24.06. auf Klassenfahrt in Neustadt an der Weinstraße. Wir wollten etwas gemeinsam unternehmen und sind am Donnerstagmorgen vom Bahnhof Wiesloch-Walldorf mit dem Zug nach Neustadt gefahren. Dort haben wir viel erlebt und hatten tolles, sonniges Wetter. Wir

  • Preisverleihung zum Europäischen Wettbewerb

    Preisverleihung zum Europäischen Wettbewerb Wie in den vergangenen Jahren nahmen auch in diesem Schuljahr verschiedene Klassen am Europäischen Wettbewerb teil. Am Dienstag, den 20.06.23 konnten in der Aula 24 stolze Preisträger*innen ausgezeichnet werden. Neben einer Urkunde konnten sich die jungen Künstler*innen über Eisgutscheine freuen, die von der Sparkasse bereit gestellt wurden. Zudem gab es einige

  • Viertklässler in der Jugendverkehrsschule

    Viertklässler in der Jugendverkehrsschule Im April und Mai hatten die Schüler*innen der Klassen 4a und 4b drei Termine bei der Jugendverkehrsschule Wiesloch. Auf dem Verkehrsübungsplatz hinter der Eishalle wurde zuerst geübt, mit nur einer Hand am Lenker sicher zu fahren. Danach erklärten Herr Hassfeld und Herr Zeitz von der Jugendverkehrsschule, was beim Anfahren vom Straßenrand,

  • Die Klassen 4a und 4b besuchen den Hochseilgarten in Wiesloch

    Die Klassen 4a und 4b besuchen den Hochseilgarten in Wiesloch Am 15.06.23 war es endlich soweit. Die 18 Schüler*innen der beiden vierten Klassen machten sich mit ihren Lehrern zu Fuß auf den Weg zum Hochseilgarten in Wiesloch. Pünktlich um 9:00 Uhr wurden sie dort von ihren beiden Trainern Amando und Can begrüßt. Nach einem Frühstück

  • Inklusiver Sporttag

    Am Dienstag, den 16.05.2023 haben die Klassen 5 und 6 am inklusiven Sporttag auf dem Schul- und Campusgelände teilgenommen. Hier ein paar Impressionen zu dieser erfolgreichen kooperativen Veranstaltung:

  • Vorstellung des Zirkus Albert

    Vorstellung des Zirkus Albert Das Foyer ist voll von Menschen und duftet nach frischem Popcorn. „So viel war hier lange nicht mehr los!“ und „So liebe ich die Schule!“ resümieren Schüler*innen der Grundstufe der Albert-Schweitzer-Schule in Wiesloch. Eine Woche Zirkus im Schulalltag begeisterte die Schüler*innen und vereinte die gesamte Schülerschaft endlich wieder in einem gemeinsamen,

  • Bibliotheks-Führerschein für die 4. Klassen

    Bibliotheks-Führerschein für die 4. Klassen An eine liebgewonnene und pädagogisch wertvolle Tradition anknüpfend, hatten die SchülerInnen der beiden vierten Klassen der Albert-Schweitzer-Schule auch in diesem Schuljahr die Gelegenheit einen Bibliotheks-Führerschein bei der Stadtbibliothek Wiesloch zu erwerben. An vier Terminen fanden sich die Führerscheinanwärter in den Räumen der Bibliothek ein, um von der Mitarbeiterin Claudia Kellner

  • Neue Fahrzeuge für die Grundstufe

    Neue Fahrzeuge für die Grundstufe „Können wir gleich in der Pause damit fahren?“ fragt Alberto, als er die drei neuen Roller sieht, die im Foyer der Albert-Schweitzer-Schule stehen. Begeistert nehmen die Viertklässler die großzügige Spende des Kinderkleidermarkts im Wert von 1000 Euro entgegen und freuen sich schon auf deren ersten Einsatz. Aus Sicht des Kollegiums

  • Hip-Hop-Projekt an der Albert-Schweitzer-Schule

    Hip-Hop-Projekt an der Albert-Schweitzer-Schule „Respect“ erhielten die die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 9 für ihre Präsentation am Ende des Hip-Hop-Projekts an der Albert-Schweitzer-Schule. Unterstützt und angeleitet durch den Heidelberger Musiker und Rapper Toni-L sowie seinen Kollegen Bryan Vit erlebten sie eine Woche Hip-Hop im Schulalltag. „Ich schreibe jetzt meine eigenen Texte und

  • Sternenhimmel bei Tag!

    Sternenhimmel bei Tag! Am Freitag, den 03.02.2023, hat unsere Klasse 7 einen Ausflug ins Planetarium nach Mach Mannheim gemacht. Wir haben uns einen Film über die Entstehung des Universums, unseres Sonnensystem und des Lebens auf der Erde angeschaut. Die Eintrittskarten haben von unserem Einkommen aus Pausen- und Waffelverkauf bezahlt. Besonders gut haben uns die Sitze

  • Theaterprojekt der vierten Klassen

    Theaterprojekt der vierten Klassen Kurz vor Weihnachten brachten Schüler*innen der beiden vierten Klassen ein Theaterstück zur Aufführung. Es war der End- und Höhepunkt eines Projekts mit der Theaterpädagogin und Künstlerin Angelika Senft-Rubarth. Mit viel Begeisterung und großer Hingabe führten die jungen Schauspieler*innen ein indonesisches Märchen vor. Darin überlistet ein kleiner Hirsch eine Horde von Tigern

  • Ausflug der Klasse 7 nach Bruchsal

    Ausflug der Klasse 7 nach Bruchsal Eigentlich war ein Besuch der Badischen Landesbühne geplant. Aber trotz kurzfristiger Absage durch das Theater organisierten wir, die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7, einen interessanten Stadtrundgangfuhren und fuhren trotzdem nach Bruchsal. Besonders beeindruckte uns das Barockschloss, die ehemalige Residenz der Fürstbischöfe von Speyer. Aber auch den Ausblick vom

  • Unser Stand auf dem Wieslocher Weihnachtsmarkt

    Unser Stand auf dem Wieslocher Weihnachtsmarkt Endlich war es wieder möglich: Die Schüler*innen und Lehrkräfte der Albert-Schweitzer-Schule konnten ihre handgefertigten Artikel auf dem Wieslocher Weihnachtsmarkt verkaufen. Das umfangreiche Angebote umfasste neben Töpferwaren und Holzhandwerk auch die beliebten Linzer Torten und Vanillekipferl aus unserer Schulküche. Vielen Dank an alle, die bei der Herstellung und beim Verkauf

  • Abschlussfeier an der Albert-Schweitzer-Schule

    Abschlussfeier an der Albert-Schweitzer-SchuleAm 14.07.2022 haben es neun Neuntklässler geschafft. Sie beendeten Ihre Zeit an der ASS und feierten gebührend ihren Abschied. Die Abschlussfeier folge dem Motto Beach-Club und war ein voller Erfolg. Die Schüler*innen der Abschlussklasse hatten die Dekoration und das Programm mit Unterstützung der Schulgemeinschaft in den Wochen zuvor selbstständig vorbereitet. Sie verwandelten

  • Hoffexpress an der Albert-Schweitzer-Schule

    Hoffexpress an der Albert-Schweitzer-Schule Am Donnerstag den 7.7.22 war es endlich soweit: der Hoffexpress kam schon früh um 7 Uhr mit seinem Truck auf unseren Schulhof angerollt. Die Aufregung war groß und schon beim Aufbau gab es einiges zu bestaunen. Nach einem genauen Plan durften nun die Klassen im Wechsel die Stationen besuchen. Von Torwandschießen

  • Klasse 8-9 in Stuttgart

    Klasse 8-9 in Stuttgart Die Klasse 8-9 war vom 30.06.2022 bis 02.07.2022 in Stuttgart. Das vielseitige Programm, dass die Schüler dafür geplant hatten, umfasste zum Beispiel den Besuch des Fernsehturms, des Mercedes-Benz und Porsche-Museums oder verschiedene Stadtrundgänge. Ein Highlight für die Abschlussklasse war der Besuch des Musicals „Tanz der Vampire“, dessen Besuch durch die Unterstützung

  • Mädchensport Klasse 6

    Mädchensport Klasse 6 Frau Ohr vom Ottheinrich-Gymnasium (OHG) hatte die Idee zu einer gemeinsamen Sportstunde mit Schülern der Albert-Schweitzer-Schule (ASS). Also bekamen die 12 Mädchen ihrer 6. Klasse am Dienstag, den 21.6., Besuch von 5 Sechstklässlerinnen der ASS. Gleich morgens in der ersten Stunde trafen wir uns in der Helmut-Will-Halle zu einer Spielestunde. Zum Kennenlernen

  • Klasse 3a gestaltet besondere Schuhe

    Klasse 3a gestaltet besondere Schuhe Jeden Dienstag kommt Frau Janda von der Kinder- und Jugendkunstschule (KIKUSCH) für 2 Unterrichtsstunden zu uns, um künstlerisch mit uns zu arbeiten. In Vorbereitung auf den Nikolaustag am 06.12.21 haben wir alte Schuhe neu gestaltet. Die Schüler*innen beschreiben das Vorgehen: Wir haben alten Schuhen neue Farbe gegeben. Die Schuhe haben

  • Start ins neue Schuljahr

    Start ins neue Schuljahr Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, am Montag, den 13. September geht es wieder los! Wir freuen uns auf das neue Schuljahr. Der Unterricht für die Klassen 2 bis 9 beginnt am Montag, 13.9.2021 um 7.50 Uhr  und endet um 11.20 Uhr. Ab Dienstag findet der Unterricht nach Plan statt. Die

  • Geänderter Unterrichtsschluss am 22.07. und 28.07.

    Geänderter Unterrichtsschluss am 22.07. und 28.07. Liebe Eltern, am Donnerstag, 22.07.2021 findet an unserer Schule Frau Senns Verabschiedung statt. Aus diesem Grund haben die Schüler bereits um 10:30 Uhr Unterrichtsschluss.  Die Kinder, welche in den Hort gehen, werden direkt mit den Taxen zum Hort gefahren. Am letzten Schultag vor den Sommerferien (Mittwoch, 28.07.) endet der

  • Schulöffnung für alle ab 14.06.

    Schulöffnung für alle ab 14.06. Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,   da seit Wochen die Infektionszahlen niedrig sind, dürfen wir schon ab nächster Woche (14. Juni) die Schule für alle Klassen öffnen. Es findet auch wieder Sportunterricht und für die Großen der Werkstattunterricht in der Berufsschule statt. Bitte beachten Sie, dass sich bei einigen

  • Unterricht nach den Pfingstferien wie angekündigt

    Unterricht nach den Pfingstferien wie angekündigt Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, da die Infektionszahlen konstant unter 100 sind, können wir am Montag wie geplant starten: In Klassen 1 bis 4 haben alle Kinder täglich von 7.50 Uhr bis 12.10 Uhr Unterricht. Sport im Freien ist erlaubt, Schwimmen nicht. Die Abfahrzeiten für das Taxi wurden

  • Unterricht nach den Pfingstferien

    Unterricht nach den Pfingstferien Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, die neuen Vorgaben, wie es nach den Pfingstferien weitergehen kann, sind da. Wenn die Infektionszahlen unter 100 bleiben, können ab 7. Juni mehr Kinder wieder regelmäßig in die Schule kommen: In Klassen 1 bis 4 haben alle Kinder täglich von 7.50 Uhr bis 12.10 Uhr

  • Brückentag am 14.05.21

    Brückentag am 14.05.21 Am Donnerstag, den 13.05., ist ein Feiertag. Da der 14.05. (Freitag) ein Brückentag ist, haben wir ein verlängertes Wochenende und vom 13. – 16.05 keine Schule.

  • Wechselunterricht ab 19.04.

    Wechselunterricht ab 19.04. In der Woche ab dem 19.04. findet Wechselunterricht statt. Jeweils die halbe Gruppe einer Klasse lernt im Wechsel eine Woche in der Schule bzw. zuhause mit Material. Informationen zur Gruppeneinteilung werden Ihnen die Klassenlehrer mitteilen. Ab einer Sieben-Tages-Inzidenz von über 200 wird auf Fernunterricht und Notbetreuung umgestellt. Es gibt zudem eine generelle

  • Kein Präsenzunterricht vom 12. – 16.04.

    Kein Präsenzunterricht vom 12. – 16.04. In der Woche ab dem 12.04. findet kein Präsenzunterricht in der Schule statt. Die Schülerinnen und Schüler lernen mit Material zuhause bzw. erhalten Fernunterricht. In dringenden Fällen wird eine Notbetreuung eingerichtet. Ab dem 19.04. wird es Wechselunterricht in der Schule geben. Der Unterricht wird dann mit einer inzidenzabhängigen indirekten

  • Beweglicher Ferientag am 31.03.21

    Beweglicher Ferientag am 31.03.21 Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, am Mittwoch, den 31.03.21, ist ein beweglicher Ferientag. Am Dienstag ist deshalb der letzte Schultag vor den Osterferien. Nach den Ferien sehen wir uns dann am Montag, den 12.04.21, wieder in der Schule. Nach den Ferien findet in der ersten Woche keine Präsenzunterricht statt. Wir

  • Testangebot und Maskenpflicht ab 22.03.21

    Testangebot und Maskenpflicht ab 22.03.21 Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, ab nächster Woche gibt es wieder einige Veränderungen in der Schule: Wie bereits mitgeteilt, werden die Kinder in der Schule ein Covid-Testangebot erhalten. Hierzu gab es einige Fragen, die ich kurz beantworten möchte. Die Teilnahme an der Testung ist freiwillig; sie hilft jedoch dabei,

  • Weitere Schulöffnung ab Mitte März

    Weitere Schulöffnung ab Mitte März Es ist geplant, am Montag, den 15.03.21, mit den Klassen 1-6 in den Präsenzunterricht zurückzukehren. In den Klassen 5 und 6 wird besonders auf die Abstands- und Hygieneregeln geachtet. Es besteht die Pflicht zum Tragen einer nicht-medizinischen Alltagsmaske oder einer vergleichbaren Mund-Nasen-Bedeckung auf den Begegnungsflächen und im Unterricht. Sport- und

  • Langsame Schulöffnung ab 22.02.21

    Langsame Schulöffnung ab 22.02.21 Am Montag, den 22.02.21 wird die Schule wieder teilweise geöffnet. Die Klassen 1-4 werden im wöchentlichen Wechsel in der Schule unterrichtet. Die Schüler*innen der Klassen 1 und 2 kommen in der Woche vom 22.02. – 26.02.21 in die Schule. Alle anderen Schüler*innen lernen zuhause. In der Woche vom 01. – 05.03.21

  • Schulschließung erneut verlängert

    Schulschließung erneut verlängert Die Schule bleibt bis einschließlich 12.02.2021 geschlossen; es findet Fernunterricht statt. Vom 15.2. bis 19.02.2021 sind Faschingsferien, die weiterhin zur Beruhigung der Pandemie dienen sollen. Stand: 29.01.21

  • Schulschließung bis Ende Januar verlängert

    Schulschließung bis Ende Januar verlängert Wie gestern vom Ministerpräsident bekannt gegeben wurde, bleiben die Schulen bis Ende Januar geschlossen. Es findet Homeschooling und Fernunterricht statt. In sehr wichtigen Fällen ist eine Notbetreuung möglich. Eine aktuelle Gesundheitserklärung ist für den Schulbesuch nicht erforderlich. Stand: 14.01.21

  • Schulbetrieb nach den Weihnachtsferien

    Schulbetrieb nach den Weihnachtsferien Liebe Eltern, liebe Schüler, wir hoffen, Sie und ihr seid gut in das neue Jahr gestartet! Leider dauert es noch etwas, bis wir uns wieder in der Schule sehen können. Unsere Schule bleibt in der Woche vom 11. – 15.01.21 geschlossen. In der Zeit wird Homeschooling stattfinden. Die Öffnung der Schule

  • Information zu den Weihnachtsferien

    Information zu den Weihnachtsferien Nun wird es vor Weihnachten doch zu einer Schließung der Schulen kommen. Die Weihnachtsferien beginnen vorzeitig am 16.12.20! In der Zeit vom 16. bis 22. Dezember 2020 findet kein Homeschooling statt. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, Ihr Kind zu Hause zu betreuen, kann es zur Notbetreuung in die Schule kommen.