Unterricht für die Klassen 8 und 9 ab 4. Mai und Notbetreuung

Am 04.05.20 beginnt der Unterricht für Schüler*innen der Klassen 8 und 9. Es wird sich dabei um ein reduziertes Unterrichtsangebot in den Kernfächern handeln. Der Unterricht wird wahrscheinlich von 7:50 – 12:10 Uhr stattfinden. Für weitere Informationen werden sich die Klassenlehrer*innen mit den Schüler*innen in Verbindung setzen.

Wann die anderen Klassen wieder in der Schule unterrichtet werden können ist noch offen. Die Ministerpräsidenten wollen sich alle 14 Tage abstimmen um über weitere Maßnahmen oder Lockerungen zu entscheiden. Wenn es dazu neue Informationen gibt werden wir diese hier veröffentlichen.

Ab dem 27.04. wird es eine erweiterte Notbetreuung geben. Familien, bei denen beide Eltern arbeiten und Alleinerziehende, können einen Antrag stellen. Hierzu ist eine Bescheinigung des Arbeitgebers notwendig. Wenn Sie Bedarf haben können Sie sich vormittags telefonisch in der Schule melden.

Wir wünschen Ihnen und Euch weiterhin alles Gute!

Stand: 21.04.20