Schulfest an der Albert-Schweitzer-Schule in Wiesloch

Am Samstag, dem 29.09.18 war an der Albert-Schweitzer-Schule ein Schulfest. Es sind viele Gäste gekommen. Der Bürgermeister war auch da. Es war ein besonderes Schulfest für unsere Schule. Es gab verschiedene Sachen zu Kaufen und Essen. Es gab zum Essen Waffeln, verschiedene Kuchen, Pizzabrötchen, Würstchen und Getränke und natürlich für die Älteren Kaffee.

Die Klasse 9 hat für das Landschulheim mit dem Waffelverkauf Geld bekommen. Sie wollen mit dem Geld eine Abschlussfahrt machen. Es gab auch Spielestationen für die Kinder. Es gab verschiedene Stationen: Sackhüpfen, Fahrradparcours, Kletterpyramide, Himmel und Erde, Frisbee werfen, Zaubern, Torwand schießen, Slackline, Basketball werfen und eine Kunstaktion.

Zwei Schulklassen haben Skulpturen gemacht und die gab es in einer Ausstellung zu sehen. Wir haben die Toiletten mit einem Bild an der Wand verschönert. Wir haben jetzt in der Schule eine Chillecke; dort sitzen wir in der großen Pause sehr gerne. Die Garage wurde auch schön gemacht. Es hat jedem Spaß gemacht.

Büsra Klasse 9